net(t)forum
net(t)work(s) - fli4l - eisfair

Startseite » fli4l » spline.fli4l.opt » msmtp Doku
msmtp Doku [Beitrag #69864] Mon, 04 March 2019 14:13 Zum nächsten Beitrag gehen
Frank Stroeter ist gerade offline  Frank Stroeter
Beiträge: 236
Registriert: September 2010
Senior Member
Hallo Freunde des Fli,

ich bin auf das Paket msmtp aufmerksam geworden.
In meinem Fall würde ich gerne auf der 3.10.16 zeitgesteuert bzw.
ereignisgesteuert (z.B. ipup) eine eMail verschicken.

Leider gibt es zu dem Paket keine Doku, oder habe ich etwas übersehen?
Im Netz habe ich leider auch nicht viel gefunden.
Kann jemand helfen?

Gruß Frank
Re: msmtp Doku [Beitrag #69895 ist eine Antwort auf Beitrag #69864] Mon, 04 March 2019 20:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
LanSpezi
Beiträge: 1029
Registriert: August 2010
Senior Member
Hi Frank,

Am Mon, 4 Mar 2019 14:13:56 +0100 schrieb Frank Stroeter:

> ich bin auf das Paket msmtp aufmerksam geworden.
> In meinem Fall würde ich gerne auf der 3.10.16 zeitgesteuert bzw.
> ereignisgesteuert (z.B. ipup) eine eMail verschicken.

wenn Du
http://extern.fli4l.de/fli4l_opt-db3/search.pl?pid=485
meinst wird das nix mit fli4l 3.10.16!

Füt fli4l 4.0 gibt es das Paket mailsend, das das versenden von Mails
unterstützt. In der Doku sind x Beispiele wie von der Kommandozeile oder
aus Scripts eine Mail versendet wird vorhanden.

Gruß Peter
Re: msmtp Doku [Beitrag #69928 ist eine Antwort auf Beitrag #69895] Tue, 05 March 2019 16:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Frank Stroeter ist gerade offline  Frank Stroeter
Beiträge: 236
Registriert: September 2010
Senior Member
Am 04.03.2019 um 20:25 schrieb Peter Schiefer:
> Hi Frank,
Hallo Peter
> wenn Du
> http://extern.fli4l.de/fli4l_opt-db3/search.pl?pid=485
> meinst wird das nix mit fli4l 3.10.16!

das meinte ich. In einem anderen Tread schrieb Helmut Backhaus
das es bei ihm funktioniert. Oder habe ich das falsch verstanden?

> Füt fli4l 4.0 gibt es das Paket mailsend, das das versenden von Mails
> unterstützt. In der Doku sind x Beispiele wie von der Kommandozeile oder
> aus Scripts eine Mail versendet wird vorhanden.

Mit der 4.0 ist das so 'ne Sache, ist ja noch in der Entwicklung.
Soll ja nicht im Produktivbetrieb usw......

> Gruß Peter

Gruß Frank
Re: msmtp Doku [Beitrag #69939 ist eine Antwort auf Beitrag #69928] Tue, 05 March 2019 17:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Helmut Backhaus ist gerade offline  Helmut Backhaus
Beiträge: 989
Registriert: July 2010
Senior Member
Hallo Frank,

Am 05.03.19 um 16:40 schrieb Frank Stroeter:
> Am 04.03.2019 um 20:25 schrieb Peter Schiefer:
>> Hi Frank,
> Hallo Peter
>> wenn Du
>> http://extern.fli4l.de/fli4l_opt-db3/search.pl?pid=485
>> meinst wird das nix mit fli4l 3.10.16!
>
> das meinte ich. In einem anderen Tread schrieb Helmut Backhaus
> das es bei ihm funktioniert. Oder habe ich das falsch verstanden?

Du meinst vermutlich die trad hier:
https://web.nettworks.org/forum/index.php?t=msg&th=9615&start=0& amp;

Ja, dazu stehe ich auch immer noch, dass funzt hier wunderbar.
Ich verwende das auch für Vbox, aber da habe ich getrixt. Ist also nicht
so ootb einzusetzen, aber auch hier versende ich Mails per "opt msmtp".

Aber nun noch mal zur "fehlenden Doku", ich nutze das opt schon ziemlich
lange. Mir ist nie aufgefallen, dass sie fehlt. ;-)
Aber ...
In der Config sind sooo viele Beschreibungen drin, das man "eigentlich"
nicht mehr braucht.

Also, wenn es Probleme geben sollte frage einfach!


>
>> Füt fli4l 4.0 gibt es das Paket mailsend, das das versenden von Mails
>> unterstützt. In der Doku sind x Beispiele wie von der Kommandozeile oder
>> aus Scripts eine Mail versendet wird vorhanden.
>
> Mit der 4.0 ist das so 'ne Sache, ist ja noch in der Entwicklung.
> Soll ja nicht im Produktivbetrieb usw......
>

Ich habe mich damit, also Mailversand in 4.0, nur einmal kurz befasst
und kann deshalb nicht viel dazu sagen. Da ist Peter eindeutig der
bessere Ansprechpartner.

Aber ich weiß, dass viele die 4.0 schon als produktiv nutzen!

Ich mache das nur wegen meiner "frisierten Vbox" nicht.


--
Gruß,
Helmut
Re: msmtp Doku [Beitrag #69942 ist eine Antwort auf Beitrag #69939] Tue, 05 March 2019 18:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Frank Stroeter ist gerade offline  Frank Stroeter
Beiträge: 236
Registriert: September 2010
Senior Member
Hallo Helmut,

> In der Config sind sooo viele Beschreibungen drin, das man "eigentlich"
> nicht mehr braucht.

also ich hab in der Config nur die Erklärung der Parameter,
ein wenig Hilfe brachte msmtp.sh -h auf der Konsole.

> Also, wenn es Probleme geben sollte frage einfach!

Na dann .....
In meiner config habe ich folgendes angepasst:

OPT_MSMTP='yes'
MSMTP_SMTP_AUTH='cram-md5'
MSMTP_SMTP_FROM='bla@blabla.com'
MSMTP_SMTP_USERNAME='xxxx'
MSMTP_SMTP_PASSWORD='yyyy'
MSMTP_SMTP_SERVER='smtp.provider.de'

getestet auf der Konsole via ssh:

msmtp.sh -t "name@domain.de" -s "TEST"

als Antwort bekomme ich das gleiche wie mit msmtp.sh -h

Was kann ich denn noch testen?

Gruß Frank


>> Mit der 4.0 ist das so 'ne Sache, ist ja noch in der Entwicklung.
>> Soll ja nicht im Produktivbetrieb usw......
>>
>
> Ich habe mich damit, also Mailversand in 4.0, nur einmal kurz befasst
> und kann deshalb nicht viel dazu sagen. Da ist Peter eindeutig der
> bessere Ansprechpartner.
>
> Aber ich weiß, dass viele die 4.0 schon als produktiv nutzen!
Re: msmtp Doku [Beitrag #69945 ist eine Antwort auf Beitrag #69942] Tue, 05 March 2019 19:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Helmut Backhaus ist gerade offline  Helmut Backhaus
Beiträge: 989
Registriert: July 2010
Senior Member
hallo Frank,

Am 05.03.19 um 18:45 schrieb Frank Stroeter:
> Hallo Helmut,
>
>> In der Config sind sooo viele Beschreibungen drin, das man "eigentlich"
>> nicht mehr braucht.
>
> also ich hab in der Config nur die Erklärung der Parameter,
> ein wenig Hilfe brachte msmtp.sh -h auf der Konsole.
>
>> Also, wenn es Probleme geben sollte frage einfach!
>
> Na dann .....
> In meiner config habe ich folgendes angepasst:
>
> OPT_MSMTP='yes'
> MSMTP_SMTP_AUTH='cram-md5'
> MSMTP_SMTP_FROM='bla@blabla.com'
> MSMTP_SMTP_USERNAME='xxxx'
> MSMTP_SMTP_PASSWORD='yyyy'
> MSMTP_SMTP_SERVER='smtp.provider.de'

Das sieht schon mal gut aus.
Port würde wohl noch fehlen ...
Den hab ich noch drin.
MSMTP_SMTP_PORT='25'

Dafür fehlt bei mir dieser hier:
MSMTP_SMTP_FROM='bla@blabla.com'
Deshalb kann ich das unten genannte Beispiel nicht testen :-(

Wobei ich hier einen Mailserver habe, der alles nimmt ...
Das brauche ich für meinen Scanner, der kann keine Verschlüsselung.

>
> getestet auf der Konsole via ssh:
>
> msmtp.sh -t "name@domain.de" -s "TEST"

Das wird, so vermute ich, nicht klappen.
Versuche doch bitte mal:
echo "Bist Du da?" | msmtp wer@wo.was.wie

Vielleicht geht ja das ...

Ich muss meinen Router nachher eh noch mal neu starten, da ich am DNS
was machen muss. Dann trage ich einen Default "From" ein und kann dann
auch selbst testen. (Hoffentlich komme ich da heute noch dazu) ...



--
Gruß,
Helmut
Re: msmtp Doku [Beitrag #69947 ist eine Antwort auf Beitrag #69945] Tue, 05 March 2019 20:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Frank Stroeter ist gerade offline  Frank Stroeter
Beiträge: 236
Registriert: September 2010
Senior Member
Am 05.03.2019 um 19:58 schrieb Helmut Backhaus:
> hallo Frank,

Hallo Helmut

>> Na dann .....
>> In meiner config habe ich folgendes angepasst:
>>
>> OPT_MSMTP='yes'
>> MSMTP_SMTP_AUTH='cram-md5'
>> MSMTP_SMTP_FROM='bla@blabla.com'
>> MSMTP_SMTP_USERNAME='xxxx'
>> MSMTP_SMTP_PASSWORD='yyyy'
>> MSMTP_SMTP_SERVER='smtp.provider.de'
>
> Das sieht schon mal gut aus.
> Port würde wohl noch fehlen ...
> Den hab ich noch drin.
> MSMTP_SMTP_PORT='25'

das steht standardmäßig drin

> Dafür fehlt bei mir dieser hier:
> MSMTP_SMTP_FROM='bla@blabla.com'
> Deshalb kann ich das unten genannte Beispiel nicht testen :-(

>> getestet auf der Konsole via ssh:
>>
>> msmtp.sh -t "name@domain.de" -s "TEST"
>
> Das wird, so vermute ich, nicht klappen.
> Versuche doch bitte mal:
> echo "Bist Du da?" | msmtp wer@wo.was.wie

als Ergebnis kommt:
msmtp: account default not found: no configuration file available

Gruß Frank
Re: msmtp Doku [Beitrag #69948 ist eine Antwort auf Beitrag #69945] Tue, 05 March 2019 21:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Helmut Backhaus ist gerade offline  Helmut Backhaus
Beiträge: 989
Registriert: July 2010
Senior Member
Hallo Frank,

Am 05.03.19 um 19:58 schrieb Helmut Backhaus:
> Am 05.03.19 um 18:45 schrieb Frank Stroeter:
>>
>> OPT_MSMTP='yes'
>> MSMTP_SMTP_AUTH='cram-md5'
>> MSMTP_SMTP_FROM='bla@blabla.com'
>> MSMTP_SMTP_USERNAME='xxxx'
>> MSMTP_SMTP_PASSWORD='yyyy'
>> MSMTP_SMTP_SERVER='smtp.provider.de'
>
> Das sieht schon mal gut aus.
> Port würde wohl noch fehlen ...
> Den hab ich noch drin.
> MSMTP_SMTP_PORT='25'
>
> Dafür fehlt bei mir dieser hier:
> MSMTP_SMTP_FROM='bla@blabla.com'

Den brauchts nicht unbedingt!

> Deshalb kann ich das unten genannte Beispiel nicht testen :-(
>

Geht doch ...

> Wobei ich hier einen Mailserver habe, der alles nimmt ...
> Das brauche ich für meinen Scanner, der kann keine Verschlüsselung.
>
>>
>> getestet auf der Konsole via ssh:
>>
>> msmtp.sh -t "name@domain.de" -s "TEST"
>
> Das wird, so vermute ich, nicht klappen.
> Versuche doch bitte mal:
> echo "Bist Du da?" | msmtp wer@wo.was.wie
>

So geht es bei mir ...
echo "Bist Du da?" | msmtp -C /etc/msmtp/msmtp.conf wer@wo.was.wie

(alles eine Zeile)
--
Gruß,
Helmut
Re: msmtp Doku [Beitrag #69949 ist eine Antwort auf Beitrag #69947] Tue, 05 March 2019 21:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Helmut Backhaus ist gerade offline  Helmut Backhaus
Beiträge: 989
Registriert: July 2010
Senior Member
Am 05.03.19 um 20:57 schrieb Frank Stroeter:

>> echo "Bist Du da?" | msmtp wer@wo.was.wie
>
> als Ergebnis kommt:
> msmtp: account default not found: no configuration file available
>

Ja, das hatte ich auch ...

Ich wusste aber das das geht, ist nur schon so lange her ...
Deshalb das "-C /etc/msmtp/msmtp.conf" ...
msmtp findet das konfig-file nicht ...


--
Gruß,
Helmut
Re: msmtp Doku [Beitrag #69955 ist eine Antwort auf Beitrag #69948] Tue, 05 March 2019 21:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Frank Stroeter ist gerade offline  Frank Stroeter
Beiträge: 236
Registriert: September 2010
Senior Member
Am 05.03.2019 um 21:00 schrieb Helmut Backhaus:
> Hallo Frank,
Hallo Helmut
> Am 05.03.19 um 19:58 schrieb Helmut Backhaus:
>> Am 05.03.19 um 18:45 schrieb Frank Stroeter:
>>>
>>> OPT_MSMTP='yes'
>>> MSMTP_SMTP_AUTH='cram-md5'
>>> MSMTP_SMTP_FROM='bla@blabla.com'
>>> MSMTP_SMTP_USERNAME='xxxx'
>>> MSMTP_SMTP_PASSWORD='yyyy'
>>> MSMTP_SMTP_SERVER='smtp.provider.de'

>>> getestet auf der Konsole via ssh:
>>>
>>> msmtp.sh -t "name@domain.de" -s "TEST"
>>
>> Das wird, so vermute ich, nicht klappen.
>> Versuche doch bitte mal:
>> echo "Bist Du da?" | msmtp wer@wo.was.wie
>>
>
> So geht es bei mir ...
> echo "Bist Du da?" | msmtp -C /etc/msmtp/msmtp.conf wer@wo.was.wie
sooooo, das geht. Aber nicht mit weiteren Parametern -s z.B.

Gruß Frank
Re: msmtp Doku [Beitrag #69964 ist eine Antwort auf Beitrag #69955] Tue, 05 March 2019 22:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Helmut Backhaus ist gerade offline  Helmut Backhaus
Beiträge: 989
Registriert: July 2010
Senior Member
Hallo Frank,

Am 05.03.19 um 21:55 schrieb Frank Stroeter:
>> So geht es bei mir ...
>> echo "Bist Du da?" | msmtp -C /etc/msmtp/msmtp.conf wer@wo.was.wie
> sooooo, das geht. Aber nicht mit weiteren Parametern -s z.B.
>

Doch, das geht auch ...
Ich hab eben noch gespielt, da geht einiges.
Ist aber ne blöde syntax ...

Ich finde das hier Cool ...
Datei anlegen, z.B. testmail.txt mit folgendem inhalt:
(Ist nur ein Beispiel)

To: @gmail.com
From: @gmail.com
Subject: Email Test using MSMTP from File

Hi,
This is an email test from file.


Dann so aufrufen:
cat testmail.txt | msmtp -C /etc/msmtp/msmtp.conf wer@wo.was.wie

Die Empfängeradresse am ende muss halt gültig sein, wenn Dein Mailserver
das zulässt kann man an der stelle auch die Absender ändern.
Ich kann mir das die Tage noch mal ansehen, da geht so einiges ...

Sonst schau mal nach "msmtp howto" in einer Suchmaschine deiner Wahl
Auch mit scripting geht da einiges ...

Melde Dich gern, wenn noch fragen sind!

Aber für heute ist erst mal Feierabend.


--
Gruß,
Helmut
Re: msmtp Doku [Beitrag #70400 ist eine Antwort auf Beitrag #69964] Sun, 17 March 2019 16:29 Zum vorherigen Beitrag gehen
Ulrich ist gerade offline  Ulrich
Beiträge: 352
Registriert: February 2011
Senior Member
oder mit ftp zum EIS senden
und von da mit mail versenden.
So mache ich das jedenfalls, ist einfacher.
Das Versenden der mail macht bei mir auch nur Sinn, wenn der Eis lebt.

Ulrich

> Ich finde das hier Cool ...
> Datei anlegen, z.B. testmail.txt mit folgendem inhalt:
> (Ist nur ein Beispiel)
>
> To: @gmail.com
> From: @gmail.com
> Subject: Email Test using MSMTP from File
>
> Hi,
> This is an email test from file.
>
>
Vorheriges Thema: dyndns
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Sun Mar 24 23:24:51 CET 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.03673 Sekunden