net(t)forum
net(t)work(s) - fli4l - eisfair

Startseite » eisfair » spline.eisfair » SVN Update auf 3.0.1
SVN Update auf 3.0.1 [Beitrag #68622] Thu, 10 January 2019 11:07 Zum nächsten Beitrag gehen
Stefan Heidrich ist gerade offline  Stefan Heidrich
Beiträge: 571
Registriert: July 2010
Senior Member
Hallo,

ich habe heute unseren SVN-Server, der in der Softwareentwicklung
eingesetzt wird vom SVN-Paket 1.7.0 auf 3.0.1 upgedatet. Beim Update
aller Pakete wurden keine Fehler angezeigt.
Nach dem Update kann man sich an SVN aber nicht mehr anmelden - weder
mit der aktuelle Clientversion TortoiseSVN-1.9.7, auch nicht mit der
neuesten Clientversion TortoiseSVN-1.11.0.

Im access.log sieht das so aus:
pc05053.root.lan - - [10/Jan/2019:07:40:23 +0100] "OPTIONS
/svn/swehld/cucina_panel_app/projects HTTP/1.1" 401 381 "-" "SVN/1.9.5
(x64-microsoft-windows) serf/1.3.9 TortoiseSVN-1.9.5.27581" 560 656

Und im error.log finde ich dies:
[Thu Jan 10 07:40:23.798001 2019] [auth_basic:error] [pid 6633] [client
192.168.7.53:49524] AH01618: user khanm not found:
/svn/swehld/cucina_panel_app/projects
[Thu Jan 10 07:43:21.991824 2019] [auth_basic:error] [pid 6636] [client
192.168.7.51:49869] AH01618: user heidingerd not found: /svn/swehld

In /etc/config.d/subversion ist folgendes konfiguriert:
SVN_ACL_N='2' # Number of defined access lists
SVN_ACL_1_NAME='GLOBAL' # Name of access list
SVN_ACL_1_USER_N='0' # Number of users in this list
SVN_ACL_1_USER_1_ACTIVE='no' # Is user active
SVN_ACL_1_USER_1_NAME='svnuser' # Name of user
SVN_ACL_1_USER_1_PASSWD='geheim' # User's password

SVN_ACL_2_NAME='ACLSWEHLD'
SVN_ACL_2_USER_N='7'
SVN_ACL_2_USER_5_ACTIVE='yes'
SVN_ACL_2_USER_5_NAME='khanm'
SVN_ACL_2_USER_5_PASSWD='***'
SVN_ACL_2_USER_6_ACTIVE='yes'
SVN_ACL_2_USER_6_NAME='heidingerd'
SVN_ACL_2_USER_6_PASSWD='***'

Kann mir jemand auf die Sprünge helfen was hier falsch läuft?

Auch hier habe ich den Server per vorher gezogenem Snapshot wieder
zurücksetzen können/müssen, da es sich um ein Produktivsystem handelt
und die heute gerne arbeiten möchten.

Viele Grüße
Stefan
Re: SVN Update auf 3.0.1 [Beitrag #68671 ist eine Antwort auf Beitrag #68622] Fri, 11 January 2019 18:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ansgar Puester ist gerade offline  Ansgar Puester
Beiträge: 504
Registriert: October 2010
Senior Member
Hallo Stefan,

Ich bin nicht der subversion Experte ... also nur ein Versuch!

Am 10.01.2019 um 11:07 schrieb Stefan Heidrich:
> Hallo,

[...]

> Und im error.log finde ich dies:
> [Thu Jan 10 07:40:23.798001 2019] [auth_basic:error] [pid 6633] [client
> 192.168.7.53:49524] AH01618: user khanm not found:
> /svn/swehld/cucina_panel_app/projects
> [Thu Jan 10 07:43:21.991824 2019] [auth_basic:error] [pid 6636] [client
> 192.168.7.51:49869] AH01618: user heidingerd not found: /svn/swehld

[...]

> SVN_ACL_2_NAME='ACLSWEHLD'
> SVN_ACL_2_USER_N='7'
> SVN_ACL_2_USER_5_ACTIVE='yes'
> SVN_ACL_2_USER_5_NAME='khanm'
> SVN_ACL_2_USER_5_PASSWD='***'
> SVN_ACL_2_USER_6_ACTIVE='yes'
> SVN_ACL_2_USER_6_NAME='heidingerd'
> SVN_ACL_2_USER_6_PASSWD='***'
>
> Kann mir jemand auf die Sprünge helfen was hier falsch läuft?

Bitte mal über
ls -la /var/lib/subversion/htpasswd*
schauen, ob dort die Datei
/var/lib/subversion/htpasswd2
existiert.

Inhalt prüfen und falls leer oder User fehlen über
/usr/bin/htpasswd -b -B /var/lib/subversion/htpasswd2 USER PASSWORT
die User eintragen.
Falls eine Sicherung von /var/lib/subversion/htpasswd2 existiert,
natürlich die Sicherung nutzen!

Falls neue Passwörter vegeben werden müssen:
Ev. muss man dann noch in TortoiseSVN über Settings / Saved Data /
Authentication data => Clear ... das gespeicherte Passwort für
den URL löschen.

Gruß,
Ansgar
Re: SVN Update auf 3.0.1 [Beitrag #68678 ist eine Antwort auf Beitrag #68671] Sat, 12 January 2019 01:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Daniel Vogel ist gerade offline  Daniel Vogel
Beiträge: 38
Registriert: July 2010
Member
Hallo Stefan,

Am 11.01.19 um 18:07 schrieb Ansgar Püster:
> Bitte mal über
>    ls -la /var/lib/subversion/htpasswd*
> schauen, ob dort die Datei
>    /var/lib/subversion/htpasswd2
> existiert.
>
> Inhalt prüfen und falls leer oder User fehlen über
>    /usr/bin/htpasswd -b -B /var/lib/subversion/htpasswd2 USER PASSWORT
> die User eintragen.
> Falls eine Sicherung von /var/lib/subversion/htpasswd2 existiert,
> natürlich die Sicherung nutzen!

wie Ansgar völlig richtig analysiert hat, fehlt in der Version 3.0.1 des
subversion Pakets (aufgrund der Pfadänderung im apache2 Paket) ein Tool,
das für die Erstellung der Benutzerdatenbank für den Zugriff über HTTP
erforderlich ist.

Um diesen Fehler abzustellen, gibt es nun die Version 3.0.2 auf
pack-eis. Damit sollte die oben beschriebene manuelle Anpassung nicht
mehr erforderlich sein.

Gruß,
Daniel
Re: SVN Update auf 3.0.1 [Beitrag #68719 ist eine Antwort auf Beitrag #68678] Mon, 14 January 2019 20:42 Zum vorherigen Beitrag gehen
Stefan Heidrich ist gerade offline  Stefan Heidrich
Beiträge: 571
Registriert: July 2010
Senior Member
Hallo Daniel,

> Um diesen Fehler abzustellen, gibt es nun die Version 3.0.2 auf> pack-eis. Damit sollte die oben beschriebene manuelle Anpassung nicht>
mehr erforderlich sein.
habe ich heute morgen upgedatet. Meine Softwareentwickler sagen, es
würde tadellos funktionieren.

Viele Grüße und herzlichen Dank
Stefan
  • Anhang: pEpkey.asc
    (Größe: 2.45KB, einmal heruntergeladen)
Vorheriges Thema: aktuelle JRE
Nächstes Thema: Programm beim Start auf eigener Konsole laufen lassen
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Thu Apr 18 21:12:17 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01118 Sekunden