1. EDIT THE CALENDAR

    Customise the different types of events you'd like to manage in this calendar.

    #legIndex/#totalLegs
  2. RESTRICT THE CALENDAR

    Optionally, restrict who can view or add events to the team calendar.

    #legIndex/#totalLegs
  3. SHARE WITH YOUR TEAM

    Grab the calendar's URL and email it to your team, or paste it on a page to embed the calendar.

    #legIndex/#totalLegs
  4. ADD AN EVENT

    The calendar is ready to go! Click any day on the calendar to add an event or use the Add event button.

    #legIndex/#totalLegs

Recently Updated

Bereichsnavigation

 

Space Index

Total number of pages: 95

0-9 ... 7 A ... 3 B ... 2 C ... 19 D ... 4 E ... 1
F ... 27 G ... 1 H ... 1 I ... 3 J ... 0 K ... 2
L ... 0 M ... 3 N ... 2 O ... 2 P ... 1 Q ... 2
R ... 7 S ... 1 T ... 0 U ... 3 V ... 2 W ... 2
X ... 0 Y ... 0 Z ... 0 !@#$ ... 0    

0-9

Page: 1 Einsteiger
Einsteiger-HowTo's:
Page: 2 Betriebssysteme (Netzwerkeinrichtung)
HowTo's für verschiedene Betriebssysteme (Netzwerkeinrichtung):
Page: 3 Basteleien
Interessante Basteleien:
Page: 4 Portforwarding und Serverdienste
HowTo's zu ISDN, VNC etc. pp.:
Page: 5 Externe HowTo's
Howto's externer Entwickler fli4l, openvpn und NetworkManager in KDE4 http://blog.antiblau.de/2015/11/15/howto-fli4l-openvpn-und-networkmanager-in-kde4/
Page: 6 Beipielkonfigurationen
Page: 6.1 FFL-506
Hier sind Beispielconfigs für die FFL-506 Version gelistet.

A

Page: Android & OpenVPN
Voraussetzungen: Ein laufender fli4l in einer nicht all zu alten Version. Eine funktionierende OpenVPN "Roadwarrior" Konfiguration. Die hier beschriebene Vorgehensweise wurde zunächst an einem Windows-7 (64bit) getestet. Am fli4l braucht es anschließend k
Page: auf eine neue Version aktualisieren
Bei fli4l gibt es (noch?) kein automatisches Tool um seine Config-Dateien von einer Version auf die nächste zu ziehen. Es gibt zwar in der Dokumentation im Anhang eine Liste neuer und umbenannter Variablen, aber Neuerungen und Änderungen müssen von Hand ü
Page: Automatische Einwahl bei Anruf
Diese Howto soll euch zeigen wie ihr fli4l dazu bringen könnt bei einem Anruf sich einzuwählen. Also und zwar muss bei fli4l dazu telmond und ein ISDN eingerichtet sein. Wenn dies getan ist kann's weiter gehen. Dann müsst ihr noch eure telmond Einstellung

B

Page: Beispiel für eine openvpn roadwarrior Verbinddung mit Key unter ubuntu/mint mit dem Networkmanager
Konfiguration der openvpn.txt OPENVPN_x_NAME='home' OPENVPN_x_ACTIV='yes' OPENVPN_x_START='always' OPENVPN_x_OPEN_OVPNPORT='yes' OPENVPN_x_LOCAL_PORT='1241' OPENVPN_x_TYPE='tunnel' OPENVPN_x_REMOTE_VPN_IP='192.168.xxx.yyy' OPENVPN_x_LOCAL_VPN_IP='192.168.
Page: Boards / Embedded Systeme / etc.
Generelles fli4l unterstützt zur Zeit x86 Systeme mit MMX Unterstützung und mindestens 64 MB Ram. Spezielles Hier soll eine Liste entstehen in der Hardware und deren Komponenten gelistet werden und der passenden Treiber und rrdtool(3) bzw. embedded/hwsupp

C

Page: Changelog für fli4l 3.10.1
fli4l-Team :accounting: [https://ssl.nettworks.org/bugs/browse/FFL-824 https://ssl.nettworks.org/bugs/browse/FFL-824 - FFL-824]: ACCOUNTING_LEARNFROMINT erlaubt keine WLAN- und VPN-Interfaces [https://ssl.nettworks.org/bugs/browse/FFL-1155 https://ssl
Page: Changelog für fli4l 3.10.10
fli4l-Team :accounting: (keine Änderungen) :advanced_networking: (keine Änderungen) :apcupsd: (keine Änderungen) :base: [https://ssl.nettworks.org/bugs/browse/FFL-1886 https://ssl.nettworks.org/bugs/browse/FFL-1886 - FFL-1886]: In HOSTNAME_ALIAS_x
Page: Changelog für fli4l 3.10.11
fli4l-Team :accounting: (keine Änderungen) :advanced_networking: (keine Änderungen) :apcupsd: (keine Änderungen) :base: [https://ssl.nettworks.org/bugs/browse/FFL-1912 https://ssl.nettworks.org/bugs/browse/FFL-1912 - FFL-1912]: Unterstützung für S
Page: Changelog für fli4l 3.10.12
Changelog fli4l - Version 3.10.12 fli4l-Team :accounting: (keine Änderungen) :advanced_networking: (keine Änderungen) :apcupsd: (keine Änderungen) :base: [https://web.nettworks.org/bugs/browse/FFL-1954 https://web.nettworks.org/bugs/browse
Page: Changelog für fli4l 3.10.13
Changelog fli4l - Version 3.10.13 fli4l-Team :accounting: (keine Änderungen) :advanced_networking: (keine Änderungen) :apcupsd: (keine Änderungen) :base: [https://web.nettworks.org/bugs/browse/FFL-2070 https://web.nettworks.org/bugs/browse
Page: Changelog für fli4l 3.10.14
Changelog fli4l - Version 3.10.14 fli4l-Team :accounting: (keine Änderungen) :advanced_networking: (keine Änderungen) :apcupsd: (keine Änderungen) :base: [https://web.nettworks.org/bugs/browse/FFL-2219 https://web.nettworks.org/bugs/browse
Page: Changelog für fli4l 3.10.15
Changelog fli4l - Version 3.10.15 fli4l-Team :accounting: (keine Änderungen) :advanced_networking: (keine Änderungen) :apcupsd: (keine Änderungen) :base: [https://web.nettworks.org/bugs/browse/FFL-2267 https://web.nettworks.org/bugs/browse
Page: Changelog für fli4l 3.10.16
Changelog fli4l - Version 3.10.16 fli4l-Team :accounting: (keine Änderungen) :advanced_networking: (keine Änderungen) :apcupsd: (keine Änderungen) :base: [https://web.nettworks.org/bugs/browse/FFL-2321 https://web.nettworks.org/bugs/browse
Page: Changelog für fli4l 3.10.2
fli4l-Team :accounting: (keine Änderungen) :advanced_networking: (keine Änderungen) :apcupsd: [https://ssl.nettworks.org/bugs/browse/FFL-1231 https://ssl.nettworks.org/bugs/browse/FFL-1231 - FFL-1231]: APCUPSD: Update auf die Version 3.14.13 [http
Page: Changelog für fli4l 3.10.3
fli4l-Team :accounting: (keine Änderungen) :advanced_networking: (keine Änderungen) :apcupsd: (keine Änderungen) :base: [https://ssl.nettworks.org/bugs/browse/FFL-394 https://ssl.nettworks.org/bugs/browse/FFL-394 - FFL-394]: Serielle Console bleib
Page: Changelog für fli4l 3.10.4
fli4l-Team :accounting: (keine Änderungen) :advanced_networking: (keine Änderungen) :apcupsd: (keine Änderungen) :base: [https://ssl.nettworks.org/bugs/browse/FFL-828 https://ssl.nettworks.org/bugs/browse/FFL-828 - FFL-828]: Passwortlänge [https
Page: Changelog für fli4l 3.10.5
fli4l-Team :accounting: (keine Änderungen) :advanced_networking: (keine Änderungen) :apcupsd: [https://ssl.nettworks.org/bugs/browse/FFL-1538 https://ssl.nettworks.org/bugs/browse/FFL-1538 - FFL-1538]: libpng: Sicherheitsupdate auf Version 1.6.19 :b
Page: Changelog für fli4l 3.10.6
fli4l-Team :accounting: (keine Änderungen) :advanced_networking: [https://ssl.nettworks.org/bugs/browse/FFL-1641 https://ssl.nettworks.org/bugs/browse/FFL-1641 - FFL-1641]: advanced_networking: Fehlermeldung bei VLAN's über Bonding-Devices :apcupsd:
Page: Changelog für fli4l 3.10.7
fli4l-Team :accounting: (keine Änderungen) :advanced_networking: (keine Änderungen) :apcupsd: (keine Änderungen) :base: [https://ssl.nettworks.org/bugs/browse/FFL-1698 https://ssl.nettworks.org/bugs/browse/FFL-1698 - FFL-1698]: OpenSSL-Update auf
Page: Changelog für fli4l 3.10.8
fli4l-Team :accounting: [https://ssl.nettworks.org/bugs/browse/FFL-1803 https://ssl.nettworks.org/bugs/browse/FFL-1803 - FFL-1803]: ACCOUNTING_LEARNFROMINT erlaubt nur eine Schnittstelle :advanced_networking: (keine Änderungen) :apcupsd: (keine Ände
Page: Changelog für fli4l 3.10.9
fli4l-Team :accounting: (keine Änderungen) :advanced_networking: (keine Änderungen) :apcupsd: (keine Änderungen) :base: [https://ssl.nettworks.org/bugs/browse/FFL-1860 https://ssl.nettworks.org/bugs/browse/FFL-1860 - FFL-1860]: fli4l-tools können
Page: Changelogs
Page: Community
info.png Mitarbeit am Projekt Wie kann man mitmachen? Wie reiche ich Patches ein? Wohin soll ich mich wenden? movies.png Community-Projekte Einsatz- und Anwendungsbeispiele von und mit fli4l
Page: Community-Projekte
Wer sein Projekt hier vorstellen möchte, bitte eine Unterseite über Add -> Page bzw. Hinzufügen -> Seite hinzufügen und diese dann befüllen. Das Inhaltsverzeichnis hier wird automatisch aktualisiert. Projekte aus $Userland:

D

Page: Das Projekt
Was ist fli4l? fli4l ist ein Linux-basierter ISDN-, DSL-, UMTS- und Ethernet-Router mit geringen Anforderungen an die zugrunde liegende Hardware: Ein USB-Stick als Bootmedium, ein Intel Pentium MMX-Prozessor, 64 MiB RAM sowie (mindestens) eine Ethernet-Ne
Page: DMZ mit dem fli4l
DMZ - was ist das Frei nach Wikipedia: Eine Demilitarized Zone (DMZ, auch ent- oder demilitarisierte Zone) bezeichnet ein Computernetz mit sicherheitstechnisch kontrollierten Zugriffsmöglichkeiten auf die daran angeschlossenen Server. Wer weiter lesen wil
Page: Dokumentation
info.png Einstieg Einstieg in die Verwendung von fli4l https://ssl.nettworks.org/wiki/download/attachments/10027051/movies.png?version=1&modificationDate=1353305102000&api=v2 KnowHow & HowTo's Wie geht was? Wie wird ... gemacht? https://ssl.nettwork
Page: dsltool - Tipps
Hinweise zur Konfiguration bestimmter DSL-Modems Default Login Daten: IP-Addresse, User, Passwort Allnet ALL0333CJ 172.16.1.254, 'root', 'admin' OPT_DSLTOOL='yes' DSLTOOL_N='1' DSLTOOL_1_MODEM='amazon' DSLTOOL_1_RRD='no' DSLTOOL_1_PROTOCOL='telnet' DSLTOO

E

Page: Einstieg
Hier soll der Einstieg leicht gemacht werden. Keine Schnörkel und auch keine Sonderlocken, einiges geht bestimmt besser, aber das ist hier fehl am Platz.

F

Page: FAQ
Page: FBR im Docker als Standalone Builder
Um auf einer beliebigen Maschine ein fbr zu übersetzen, stehen Docker-Images zur Verfügung. Vorraussetzungen: ein svn checkout installiertes docker ausreichend Speicherplatz auf dem Wirtsystem Nomenklatur: Damit es ein wenig einfacher wird, zu identifizi
Page: fli4l 3.10.1
Programmpaket Version acpid 2.0.22 actctrl 3.25+dfsg1 apcupsd 3.14.12 argp-standalone 1.3 ath_info 4180 atmel-firmware 1.3 avm-fcdsl-firmware 3.11-07 avm-fcdsl2-firmware 3.11-07 avm-fcdslsl-firmware 3.11-07 avm-fcdslslusb-firmware 3.11-07 avm-fcdslusb-fir
Page: fli4l 3.10.10
Programmpaket Version acpid 2.0.22 actctrl 3.25+dfsg1 apcupsd 3.14.13 argp-standalone 1.3 ath10k-firmware 7d14e337ad25c0ef3e78fc47eac336697ca612e8 ath_info 4180 atmel-firmware 1.3 avm-fcdsl-firmware 3.11-07 avm-fcdsl2-firmware 3.11-07 avm-fcdslsl-firmware
Page: fli4l 3.10.11
Programmpaket Version acpid 2.0.22 actctrl 3.25+dfsg1 apcupsd 3.14.13 argp-standalone 1.3 ath10k-firmware 7d14e337ad25c0ef3e78fc47eac336697ca612e8 ath_info 4180 atmel-firmware 1.3 avm-fcdsl-firmware 3.11-07 avm-fcdsl2-firmware 3.11-07 avm-fcdslsl-firmware
Page: fli4l 3.10.12
Programmpaket Version acpid 2.0.22 actctrl 3.25+dfsg1 apcupsd 3.14.13 argp-standalone 1.3 ath10k-firmware 7d14e337ad25c0ef3e78fc47eac336697ca612e8 ath_info 4180 atmel-firmware 1.3 avm-fcdsl-firmware 3.11-07 avm-fcdsl2-firmware 3.11-07 avm-fcdslsl-firmware
Page: fli4l 3.10.13
Programmpaket Version acpid 2.0.22 actctrl 3.25+dfsg1 apcupsd 3.14.13 argp-standalone 1.3 ath10k-firmware 7d14e337ad25c0ef3e78fc47eac336697ca612e8 ath_info 4180 atmel-firmware 1.3 avm-fcdsl-firmware 3.11-07 avm-fcdsl2-firmware 3.11-07 avm-fcdslsl-firmware
Page: fli4l 3.10.14
Programmpaket Version acpid 2.0.22 actctrl 3.25+dfsg1 apcupsd 3.14.13 argp-standalone 1.3 ath10k-firmware 7d14e337ad25c0ef3e78fc47eac336697ca612e8 ath_info 4180 atmel-firmware 1.3 avm-fcdsl-firmware 3.11-07 avm-fcdsl2-firmware 3.11-07 avm-fcdslsl-firmware
Page: fli4l 3.10.15
Programmpaket Version acpid 2.0.22 actctrl 3.25+dfsg1 apcupsd 3.14.13 argp-standalone 1.3 ath10k-firmware 7d14e337ad25c0ef3e78fc47eac336697ca612e8 ath_info 4180 atmel-firmware 1.3 avm-fcdsl-firmware 3.11-07 avm-fcdsl2-firmware 3.11-07 avm-fcdslsl-firmware
Page: fli4l 3.10.16
Programmpaket Version acpid 2.0.22 actctrl 3.25+dfsg1 apcupsd 3.14.13 argp-standalone 1.3 ath10k-firmware 7d14e337ad25c0ef3e78fc47eac336697ca612e8 ath_info 4180 atmel-firmware 1.3 avm-fcdsl-firmware 3.11-07 avm-fcdsl2-firmware 3.11-07 avm-fcdslsl-firmware
Page: fli4l 3.10.2
Programmpaket Version acpid 2.0.22 actctrl 3.25+dfsg1 apcupsd 3.14.13 argp-standalone 1.3 ath_info 4180 atmel-firmware 1.3 avm-fcdsl-firmware 3.11-07 avm-fcdsl2-firmware 3.11-07 avm-fcdslsl-firmware 3.11-07 avm-fcdslslusb-firmware 3.11-07 avm-fcdslusb-fir
Page: fli4l 3.10.3
Programmpaket Version acpid 2.0.22 actctrl 3.25+dfsg1 apcupsd 3.14.13 argp-standalone 1.3 ath_info 4180 atmel-firmware 1.3 avm-fcdsl-firmware 3.11-07 avm-fcdsl2-firmware 3.11-07 avm-fcdslsl-firmware 3.11-07 avm-fcdslslusb-firmware 3.11-07 avm-fcdslusb-fir
Page: fli4l 3.10.4
Programmpaket Version acpid 2.0.22 actctrl 3.25+dfsg1 apcupsd 3.14.13 argp-standalone 1.3 ath10k-firmware b247aca880e2b228dddc647eb853e36a0627b189 ath_info 4180 atmel-firmware 1.3 avm-fcdsl-firmware 3.11-07 avm-fcdsl2-firmware 3.11-07 avm-fcdslsl-firmware
Page: fli4l 3.10.5
Programmpaket Version acpid 2.0.22 actctrl 3.25+dfsg1 apcupsd 3.14.13 argp-standalone 1.3 ath10k-firmware 7d14e337ad25c0ef3e78fc47eac336697ca612e8 ath_info 4180 atmel-firmware 1.3 avm-fcdsl-firmware 3.11-07 avm-fcdsl2-firmware 3.11-07 avm-fcdslsl-firmware
Page: fli4l 3.10.6
Programmpaket Version acpid 2.0.22 actctrl 3.25+dfsg1 apcupsd 3.14.13 argp-standalone 1.3 ath10k-firmware 7d14e337ad25c0ef3e78fc47eac336697ca612e8 ath_info 4180 atmel-firmware 1.3 avm-fcdsl-firmware 3.11-07 avm-fcdsl2-firmware 3.11-07 avm-fcdslsl-firmware
Page: fli4l 3.10.7
Programmpaket Version acpid 2.0.22 actctrl 3.25+dfsg1 apcupsd 3.14.13 argp-standalone 1.3 ath10k-firmware 7d14e337ad25c0ef3e78fc47eac336697ca612e8 ath_info 4180 atmel-firmware 1.3 avm-fcdsl-firmware 3.11-07 avm-fcdsl2-firmware 3.11-07 avm-fcdslsl-firmware
Page: fli4l 3.10.8
Programmpaket Version acpid 2.0.22 actctrl 3.25+dfsg1 apcupsd 3.14.13 argp-standalone 1.3 ath10k-firmware 7d14e337ad25c0ef3e78fc47eac336697ca612e8 ath_info 4180 atmel-firmware 1.3 avm-fcdsl-firmware 3.11-07 avm-fcdsl2-firmware 3.11-07 avm-fcdslsl-firmware
Page: fli4l 3.10.9
Programmpaket Version acpid 2.0.22 actctrl 3.25+dfsg1 apcupsd 3.14.13 argp-standalone 1.3 ath10k-firmware 7d14e337ad25c0ef3e78fc47eac336697ca612e8 ath_info 4180 atmel-firmware 1.3 avm-fcdsl-firmware 3.11-07 avm-fcdsl2-firmware 3.11-07 avm-fcdslsl-firmware
Page: fli4l auf dem Raspberry Pi (emuliert)
Einleitung Als Entwickler hat man es immer schwer, wenn man Code testen soll, der für Hardware geschrieben ist, die man nicht hat Für solche Fälle bieten sich Hardware-Emulatoren sehr gut an. Im vorliegenden Falle geht es um die Emulation einer Raspberry
Page: fli4l auf Raspberry Pi (nativ)
Einleitung Es folgt eine Beschreibung, wie man einen Kernel aus dem fli4l Repository auf einem Raspberry Pi booted. Derzeit ist der Funktionsumfang noch beschränkt, weil z.B. die Netzwerkschnittelle mangels USB Treiber noch nicht verwendet werden kann. Ei
Page: fli4l entpacken
Page: fli4l hinter FRITZ!Box mit IPv4/IPv6 Full Dual Stack
Im Ticket wurde diese Konstellation als Feature angefragt und damit in Zusammenhang stehende Probleme bereits kommentiert. Die konkrete Konfiguration wird auf dieser Seite hier beschrieben. Konzept Die FRITZ!Box, ggf. vom ISP gestellt, enthält das Modem f
Page: fli4l paravirtualisiert unter xen mit pygrub
Einleitung Um einen fli4l als Xen DomU zu betreiben, war bisher der Boot Type "integrated" notwendig und die Dateien "kernel" und "rootfs.img" mussten immer von Hand auf die Dom0 kopiert und dort gestartet werden. Ab sofort ist es aber nun möglich den fli
Page: fli4l QoS mit Entertain und IP Telefonie
Einleitung Aufgrund der "Zwangsmigration" auf einen IP Anschluss habe ich mich mit dem opt_qos auseinandergesetzt. Ja Entertain lief auch ohne QoS ganz gut, aber wenn man den Upload auszeizt und Fotos hochlädt, ruckelt das Bild. Ein Howto zu Entertain und
Page: fli4l und (Entertain) IPTV mit VLANs
Intro Dieses HowTo beschreibt mein Setup, mit dem ich den fli4l an einem Entertain Anschluss mit VDSL betreibe. Auf dem fli4l läuft ein IGMP Proxy, der für die Anbindung des Media Receivers sorgt. Der Media Receiver ist mittels eines separaten VLAN (802.1
Page: fli4l und Netzboot
Mini-Howto: Wie man fli4l vom Netz bootet Dieses Howto beschreibt, wie man die Speicherplatzbegrenzung der Diskette, den Lärm einer Festplatte und die Kosten der CompactFlash-Lösung vermeiden kann, indem man den fli4l-Router vom Netz bootet. Zugleich kann
Home page: fli4l-Wiki
Herzlich willkommen im fli4l-Wiki! Das Projektfli4l-Wiki Auf den folgenden Seiten wird ein Überblick gegeben. Was ist fli4l, was macht fli4l, wer macht fli4l. help.png Dokumentation Hier geht es zur Dokumentation und unseren KnowHow-Sammlungen. users.png

G

Page: Gäste-WLAN mit einem VAP
Worum geht es hier? In der c't 10/2016 S.98 wird ein interessanter Ansatz für ein Gäste-WLAN beschrieben. Dort wird zwar ein Raspberry pi als AP benutzt, aber das müsste doch auch mit unserem fli4l gehen... Für Leute die keine c't haben: Ein Raspi hängt i

H

Page: How-To Articles

I

Page: IP-Aktualisierung auf einer HTML-Seite
Page: ISDN Adapter
Typ Karte Benötigte Parameter 0 no driver (dummy) Typ Karte Benötigte Parameter 1 Teles 16.0 irq, mem, io 2 Teles 8.0 irq, mem 3 Teles 16.3 (non PnP) irq, io 4 Creatix/Teles PnP irq, io0 (ISAC), io1 (HSCX) 5 AVM A1 (Fritz) irq, io 5 AVM (Fritz!Card Cl
Page: ISDN-Dialin und fli4l

J

K

Page: KnowHow & HowTo's
Hier werden sämtliche fli4l-HowTo's gesammelt. Zur Zeit stehen die folgenden HowTo's zur Verfügung:
Page: Kombi aus IP-Aktualisierung und On-/Offlinestatus

L

M

Page: Mac OS 9
Die Einstellungen im Kontrollfeld TCP/IP sind relativ schnell erledigt. Soll der Mac ausschließlich über den fli4l-Router ins Internet, so genügt es, die default-Einstellung von TCP/IP anzupassen. Weitere Macs, die über das Kontrollfeld "Filesharing" Volu
Page: Mac OS X
Build von fli4l unter OS X Generell ist dies möglich, aber man braucht dazu die Dev-Tools von OS X. Diese sind entweder auf der Installations-CD oder bei apple auf der Webseite zu bekommen (auf die Version achten, damit sie zur OS-Version passt). Zur Zeit
Page: Mitarbeit am Projekt
Für die Mitarbeit am Projekt suchen wir jederzeit engagierte Leute. Dabei gibt es viele verschiedene Varianten der Mitarbeit, das beginnt bspw. beim Testen von Vorabversionen, Schreiben von Dokumentationen bis hin zur tatsächlichen Entwicklung von Kompone

N

Page: Netzwerkkarten
Stabile Version 3.10.16 http://www.fli4l.de/download/stabile-version/ Weiterentwicklung der stabilen Version 3.10.x-rxxxxx http://www.fli4l.de/download/weiterentwicklung-310x/aktuell.html Entwicklerversion 4.0.0-rxxxxx http://www.fli4l.de/
Page: News
Einträge hier bitte als echte News verfassen, also über Hinzufügen -> News. Damit werden diese Einträge auch im Feed auf den Übersichtsseiten sichtbar.

O

Page: On- und Offline- Status des fli4l-Routers auf der Homepage
Hier soll aufgezeigt werden, wie man auf der eigenen Homepage eine Status-Seite erstellt, auf der der On- oder Offline-Status des eigenen fli4l-Routers ersichtlich ist. Wird diese Website angesurft, während der eigene Router offline ist, erscheint eine fr
Page: OpenVPN mit fli4l

P

Page: Programmversionen
Hier sind die Programmversionen aufgelistet, die in den diversen fli4l-Versionen Verwendung finden.

Q

Page: Quick-Install Guide (Teil 1)
Einleitung Die folgende Anleitung stellt ein Schnell-Koch Rezept dar. Es soll dem fli4l Einsteiger ermöglichen, einen fli4l DSL Router aufzubauen, um seinen privaten PC bzw. sein privates Netzwerk ans Internet anzubinden. Es kommt die fli4l Version 3.6.x
Page: Quick-Install-Guide (Teil 2)
Der Router als Name-Server fürs lokale Netz Haben wir mehrere Rechner im lokalen Netz und wünschen, daß der Router deren Namen auflösen kann, ergänzen wir die Nameserver-Konfiguration. HOSTS_N, HOST_x_NAME HOSTS_N auf die Anzahl der lokalen Rechner setzen

R

Page: REGDOMAIN bei ath5k / ath9k ändern
Intro REGDOMAIN bei ath5k / ath9k ändern REGDOMAIN bei ath5k / ath9k ändern Anleitung für ath5k Anleitung für ath9k Intro Viele WLAN-Karten werden mit einem fest programmierten REGDOMAIN-Wert von ‘0x00‘ ausgeliefert. Das sorgt dafür, dass man nicht alle K
Page: Remote Desktop über SSH
Page: Roadmap für fli4l 3.10.x
Tickets-Gesamtübersicht Letzte Woche gelöste Tickets
Page: Roadmap für fli4l 4.0.1
Tickets-Gesamtübersicht Letzte Woche gelöste Tickets
Page: Roadmaps
Page: Router über Netzwerkkabel ein- und ausschalten
Intro Oft steht der Router an einer zentralen Stelle im Haus; zum Beispiel im Keller - weit weg von den PCs - meist zu weit weg, um den Router jedesmal auszuschalten, wenn er eine Zeit lang nicht gebraucht wird. Besser wäre, wenn man den Router direkt von
Page: rrdtool-Datenbanken
Die rrdtool-Datenbanken sind architekturabhängig. Das heisst, dass sie nur unter der Architektur verarbeitet werden können, unter welcher sie auch erstellt wurden. Das ist insbesondere dann wichtig, wenn ein Wechsel bspw. von x86 nach x86_64 geplant ist,

S

Page: Seitenindex
Bereichsnavigation

T

U

Page: UMTS & LTE Modems
Stabile Version 3.10.16 http://www.fli4l.de/download/stabile-version/ Hardware getestet zusätzliche Pakte 3G Datacard nein PCMCIA, USB GT 3G Quad ja PCMCIA, USB GT Fusion nein PCMCIA, USB GT MAX HSUPA GX0301 ja PCMCIA, USB Huawei E173 ja USB Huawei E220 j
Page: UMTS Stick / Karte als WAN Verbindung
Diese Seite zeigt ein Beispiel für die Konfiguration von fli4l mit UMTS/LTE Stick als WAN Anbindung. Konfiguration des UMTS Paketes In der config/umts.txt müssen grundsätzliche Dinge zum UMTS Stick bzw. Karte konfiguriert werden. Dazu gehören die PIN für
Page: Unterstützte Hardware
info.png Boards / Embedded Systeme / etc. info.png ISDN Adapter info.png Netzwerkkarten info.png UMTS & LTE Modems

V

Page: Verzeichnisstruktur eines fli4l SVN checkouts
Der SVN Checkout des fli4lRepositories hat folgende Struktur: . +-- bin # Binärdateien für fli4l (z.B. Programme, Kernelmodule, Firmware usw.) | +-- x86 # Binärdateien für 32bit Plattformen | | +-- bin | | +-- boot | | +-- img | | +-- lib | | | +-- firm
Page: VNC über SSH und fli4l

W

Page: wget und freenet
Page: Windows XP
Hier soll kurz beschrieben werden, wie man ein Windows XP einstellt um hinter einem fli4l ins Internet zu kommen: Gehen wir davon aus, dass der fli4l die interne IP 192.168.1.1 die Subnetzmaske 255.255.255.0 und die Domain homenet.de hat. Mit einem Rechts

X

Y

Z

!@#$

  • No labels